LAE 2015: 'handwerk magazin' wieder Nummer 1 bei den Selbstständigen - Holzmann Medien

LAE 2015: 'handwerk magazin' wieder Nummer 1 bei den Selbstständigen

LAE 2015:
'
handwerk magazin' wieder Nummer 1 bei den Selbstständigen
Zuwachs in der Gesamtreichweite auf 263.000 Leser pro Ausgabe

 'handwerk magazin' baut seine Position in der Spitzengruppe der deutschsprachigen Entscheiderpresse weiter aus. Nach 2014 belegt 'handwerk magazin' in der LAE 2015 erneut Platz 1 in der Gruppe der Selbstständigen. Dabei konnte der Titel seine Reichweite in diesem Segment um 11.000 Leser auf 136.000 Leser steigern. Platz 2 teilen sich 'Der Spiegel' und 'stern' mit je 127.000 Lesern pro Ausgabe.

Auch bei der Gesamtreichweite konnte 'handwerk magazin' um 21.000 Leser auf 263.000 Leser pro Ausgabe deutlich zulegen. „Damit ist 'handwerk magazin' das Medium der Wahl, wenn es darum geht, die lukrative Zielgruppe der selbstständigen Entscheider zu erreichen." kommentiert Eva Maria Hammer, Anzeigenleiterin bei Holzmann Medien, das Ergebnis der aktuellen LAE. "Für unsere Anzeigenkunden bedeutet das einen hervorragenden Zugang zu einer exklusiven Zielgruppe. Als Inhaber der Unternehmen verfügen sie über beachtliche Liquidität und treffen auch sämtliche Investitionsentscheidungen selbst." Dabei handelt es sich keineswegs etwa nur um branchenspezifische Investitionen, sondern auch um Anschaffungen wie Firmenwagen und Transporter, IT und Kommunikation, Vorsorge und Finanzen oder um private Ausgaben wie gehobene Konsumgüter.

'handwerk magazin' ist der einzige bundesweit erscheinende branchenübergreifende Wirtschaftstitel für das mittelständische Handwerk, das mit seinen etwa eine Million Unternehmen in allen Größenordnungen und circa 5 Mio. Arbeitsplätzen einen Jahresumsatz von rund 500 Mrd. Euro erzielt und damit das Rückgrat der deutschen Wirtschaft bildet.

In Kombination mit der 'Deutschen Handwerks Zeitung' bietet 'handwerk magazin' über die Selbstständigen-Kombi eine unschlagbare Reichweite von bundesweit 622.000 Lesern (AWA 2015) für gezielte Kampagnen im Mittelstand. Zusätzliche Durchschlagskraft schaffen die crossmedialen Möglichkeiten mit den Apps der beiden Titel, die gut eingeführten Internetportale und die Newsletter der Titel zu verschiedenen Schwerpunkten.

Kontakt ‚handwerk magazin‘
Eva Maria Hammer, Anzeigenleitung, Telefon 08247/354-177
eva-maria.hammer@holzmann-medien.de

Das Wirtschaftsmagazin für selbständige Handwerker gibt es im Abo-Bezug oder als digitales ePaper für Apple-Geräte und Android:
http://www.handwerk-magazin.de/abo
http://www.handwerk-magazin.de/epaper